12.05.2011 – Musikhochschule München

  Gregor A. Mayrhofer (Klavier)


Etüde für Klavier und Ringmodulator
(2011)

Klavier, Ringmodulator

Besetzung:
Uraufführung:
Dauer:

ca. 11:00 min

Die Aufführung erfordert einen Ringmodulator, der das akustische Live-Signal des Klaviers moduliert und dessen Frequenz flexibel gesteuert werden kann. Es empfiehlt sich ein Computerprogramm (z. Bsp. Max MSP) das auf das Tastensignal am Laptop des Klavierspielers (neben oder auf dem Klavier) hin die Frequenz ändert, wie in der Partitur vermerkt. Der Modulator kann aber natürlich auch von einer anderen Person gesteuert werden.


Aufnahme der Uraufführung

Dirigent - Komponist

DE l EN

Gregor A. Mayrhofer © 2016 – Impressum

         Termine

             Werke         

           Biografie

                 Media


                 Kontakt